Was bedeutet
Okiyu?

Herkunft

Der Begriff Okiyu leitet sich aus dem japanischen Ukiyo ab, welches man mit fließenden Welten übersetzen kann. Mit Ursprung in der fortschrittlichen wirtschaftlichen Entwicklung Japans während des 18. und 19. Jahrhunderts, ist der Begriff symptomatisch für eine neue wirtschaftliche Ordnung mit zahlreichen Herausforderungen. Charakteristisch für diese Zeit war der ständige Bedarf nach neuem Wissen und Fähigkeiten, um die sich ergebenden Potentiale ausschöpfen zu können.

Interpretation

Wir sehen das Sinnbild ‘fließende Welten’ (Okiyu) deshalb als passenden Begriff für die derzeitige stattfindende Transformation zahlreicher Wirtschaftsbereiche und Märkte. Selbst etablierte Unternehmen stehen vor der ständigen Aufgabe sich den globalen wirtschaftlichen Entwicklungen anzupassen und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Jung und fern von naiv.

Das Okiyu Team setzt sich aus einer Gruppe von jungen und dynamischen Individuen zusammen, und ergänzt sich bei Bedarf durch Freelancer und projekt-bezogene Experten. Mit Erfahrungen in Bereichen wie zum Beispiel: IT, Vertrieb, Wirtschaft, Engineering, Design und Markenstrategie ist das Okiyu-Team bestens gewappnet um die Hürden einer zunehmend globalisierten und digitalisierten Welt für den deutschen Mittelstand zu meistern.

Wir bei Okiyu stellen uns gerne neuen Herausforderungen und arbeiten uns dabei fortlaufend in neue und komplexe Sachverhalte ein, um technologisch fortschrittliche Produkte mit einem Fokus auf praktische Probleme und Aufgaben zu entwickeln.

Die Kerntruppe

Maximilian W. Beckmann- Okiyu Digital GmbH

Maximilian W. Beckmann

Geschäftsführer

Markus Bürger

Projektmanagement

Johannes Müller

Leiter Research & Analyse

Patrick Kunarth

Tech-Lead

Jetzt unseren
Unternehmensflyer
ansehen.

Sie sehen Chancen für ein neues Digitalprodukt und sind an einer Zusammenarbeit interessiert?